Afrikanisches Perlensalz

ab 1,89 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Afrikanisches Perlensalz


- Ursprungsland: Namibia

- Körnung 2-7 mm


Aus dem reinsten Tiefenwasser der Antarktis und der Sonne Afrikas entsteht an der
Küste Namibias, am Rande der ältesten Wüste der Welt – der Namib – unser Salz.
Im Zusammenspiel von stetig starken Südwestwinden, Sonne und leichten
Wellenbewegungen des Atlantischen Ozeans bildet sich eine äußerst seltene und
ganz besondere Naturform des Salzes heraus –
die Namib Salzperle.

Die Namib umfasst die gesamte 1600 km lange Küste Namibias und ist
als Einzige weltweit komplett unter Naturschutz gestellt. Es herrschen
kalte südatlantische Winde und Nebel an bis zu 200 Tagen im Jahr – nur
Regen gibt es so gut wie nie. Die oft starken Nebel geben der nördlichen
Namib ihren mystischen Namen – die “Skelettküste“.

Hier an dieser unwirklichen Grenze zwischen Dünen und Meer entstehen
unsere Salze.


Durch ihre harte Struktur eignen sich die größeren Perlen perfekt für die
Gewürzmühle als schöne Alternative zum gewöhnlichen groben Meersalz
oder aber als Badesalz-Perlen.