Pyramidensalz weiß

Pyramidensalz weiß

ab 1,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Pyramidensalz weiß


  • Herkunft Griechenland
  • 1-12 mm Körnung (Flocken)


Die griechische Küstenregion Makedoniens ist geprägt von einem mediterranen Klima. Hier am Thermaischen Golf, wie das Meeresgebiet der Nordwestägäis bezeichnet wird, hat die Meersalz-Gewinnung eine Jahrtausendealte Tradition, die bis in die Antike zurück verfolgbar ist.


Neben herkömmlichem Meersalz und dem klassischen Fleur de Sel ist es nun einem Salzbauern gelungen, ein Flockensalz in Pyramidenform zu erschaffen.


Dazu wir an einem Küstenabschnitt mit besonders hoher Wasserqualität Salzsole abgepumpt, die durch speziell entwickelte Filteranlagen Muschelreste, Sand und Verunreinigungen herausfiltern kann. Nun beginnt der eigentliche Herstellungsprozess, in dem die Meeressole in Edelstahlkesseln auf eine erhöhte Temperatur gebracht werden. Durch das Verdunsten des Wassers steigt die Salzkonzentration, bis Salzgehalt und Temperatur im perfekten Zusammenspiel kleine salzige Pyramiden auf der Wasseroberfläche entstehen lassen, die nur noch vorsichtig geerntet und getrocknet werden müssen.


Diese milden Salzpyramiden sind geschmacklich wie visuell von außergewöhnlicher Qualität, ein Fingersalz in seiner schönsten Form. Ideal zum Nachwürzen am Tisch.


Griechisches Pyramidensalz sollte nicht mit den bekannteren Zypriotischen Pyramidenflocken verwechselt werden.